Einschulung im Elektrotechnikhandwerk 2017/2018

Am HHBK fand Ende September die Einschulung im Elektrotechnikhandwerk für das Schul- und Ausbildungsjahr 2017/2018 statt. Insgesamt wurden über 190 Auszubildende für das Elektrohandwerk eingeschult. Das Heinrich-Hertz-Berufskolleg geht davon aus, dass sich die Zahl der Auszubildenden durch eventuelle Nachzügler erhöht und so in diesem Schuljahr über 200 Auszubildende im Elektrotechnikhandwerk des ersten Ausbildungsjahrs in acht Klassen beschult werden.
(mehr …)

Mach-mit-Tag & Offene Türen

Mach-mit-Tag am HHBK         +++
Freitag 17.11.2017 von 9.00-13.00 Uhr         +++
Mach-mit-Tag am HHBK         +++
Freitag 17.11.2017 von 9.00-13.00 Uhr         +++

Das Heinrich-Hertz-Berufskolleg lädt ein:

Bildung trifft Technik

 

   

Mach-mit-Tag:

Freitag, 17.11.2017, 9-13 Uhr, Anmeldung ab 16.10.17 unter www.mach-mit-tag.hhbk

(mehr …)

Erasmus+ Praktikum in Bristol

Auch in diesem Schuljahr gibt es die Möglichkeit, ein Europa Praktikum durchzuführen.
Nähere Informationen können dem folgenden Flyer entnommen werden:

Flyer Bristol
Flyer Bristol
flyer-Bristol.doc
217.5 KiB
120 Downloads
Details

 

 

Schüler des Heinrich-Hertz-Berufskollegs setzen ein Zeichen

Wir, vier SchülerInnen und Schüler aus der Klasse AIA 31, haben uns an
der Organisation einer Veranstaltung zur Erinnerung an die Schrecken der Nazi-Zeit in Düsseldorf beteiligt.

(mehr …)

Fachvortrag zum Thema Überspannungsschutz

Im Bildungsgang EEG (Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik) fand am 11.09. ein Fachvortrag zum Thema Überspannungsschutz statt.

Wir konnten Herrn Andreas Wojak von der Firma DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG. als externen Referenten gewinnen. Zum Oktober 2016 wurde der Überspannungsschutz in der Gebäudeinstallation verpflichtend und so erhielten die Schülerinnen und Schüler interessante, aktuelle Informationen aus 1. Hand. Das anschließende Feedback fiel durchgehend positiv aus und wir freuen uns auf den nächsten Besuch.
Noch einmal vielen Dank an Herrn Wojak!

Ulrike Glasemann

Jahrestreffen Elektrohandwerk 2017

Am HHBK fand am Mittwoch, den 13.09.2017 das Jahrestreffen der Elektrohandwerksbetriebe 2017 statt. Über 50 Betriebe kamen zu dem alljährlichen Ausbildungstreffen an die Heerstraße. Die transparente Verbindung von Schule und Ausbildungsbetrieb ist Voraussetzung für eine gute und effektive Zusammenarbeit. Daher lud das HHBK auch in diesem Jahr zu dem Treffen der Elektrohandwerksbetriebe ein.

(mehr …)

118 neue Auszubildende in IT-Berufen (Industrie)

118 Auszubildende im Bereich der IT-Berufe (Industrie) wurden vom 30.08.17 bis 01.09.17 im Heinrich-Hertz-Berufskolleg eingeschult. Während dieser ersten Tage des neuen Schuljahrs wurde der reguläre Stundenplan für die neuen Auszubildenden, 38 Fachinformatiker/ Anwendungsentwicklung, 60 Fachinformatiker/Systemintegration und 20 IT-Systemelektroniker durch eine intensive Einführung in die Organisation der Schule und der Ausbildung ersetzt.

(mehr …)

Schule der Vielfalt – Projektwoche am Heinrich-Hertz-Berufskolleg

Seit der Auszeichnung Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage, im Jahr 2014, findet am Heinrich-Hertz-Berufskolleg jährlich eine Projektwoche zu dem Thema Schule der Vielfalt statt. Auch in diesem Jahr arbeiteten Lehrer*innen und Schüler*innen gemeinsam in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien in insgesamt 39 Workshops! Unter dem Motto: „technisch, sozial, international, Her(t)z!“ präsentierten die Fachbereiche die gesamte Vielfalt der Schule.

(mehr …)

Inovex GmbH

Ein her(t)zlicher Dank an das IT-Unternehmen inovex GmbH für die großzügige Sachspende!

Das IT-Unternehmen inovex GmbH mit Zentrale in Karlsruhe und Standorten in Pforzheim, Stuttgart, München, Köln und Hamburg spendet dem IT-Bereich des Heinrich-Hertz-Berufskolleg (HHBK) 2 interaktive Beamer.
Das HHBK, führende IT-Schule im Bereich Düsseldorf, übernimmt seit Jahren die schulische Betreuung der Auszubildenden großer Firmen zum Fachinformatik(in) Anwendungsentwicklung und Fachinformatik(in) Systemintegration sowie zum IT-Systemelektroniker(in). Über die Grenzen der Landeshauptstadt hinaus erweckte der IT-Bereich des HHBKs das Interesse des IT-Projekthauses inovex, dessen zweitgrößter Standort sich in Köln-Mülheim befindet.

(mehr …)

Mit Tempo zum Erweiterungsbau – Richtfest am HHBK

5 Wochen vor dem ursprünglich geplanten Termin konnte die Fertigstellung des Rohbaus des Erweiterungsbaus am Dienstag, 11.7.17, gefeiert werden. Der Gastgeber IPM – Immobilien Projekt Management GmbH lud zu einem traditionellen Richtfest auf der Baustelle des viergeschossigen Neubaus ein. Der Erweiterungsbau soll mit 26 weiteren Unterrichtsräumen und 14 modernsten Laborräumen zum Sommer 2018 bezugsfertig sein.
   

(mehr …)