Übersicht Ausbildung in der Informationstechnik

  • Ausbildung im Bereich Informationstechnik

    Heinrich-Hertz-Berufskolleg | Düsseldorf

Bereich: Informationstechnik

Alle Ausbildungsbereiche in der Übersicht

mehr Infos

Bereich

Informationstechnik

Heinrich-Hertz-Berufskolleg Düsseldorf

Vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten

Schulische & betriebliche Ausbildung

Modernste IT-Labore

Für Softwareprogrammierung, Netzwerktechnik & fachpraktischen Aufbauten an neusten PC’s, sowie Raspberry Pies

Digitaler Unterricht

I-Pad & Tablet-Klassen, Smartboards in allen Räumen, Online-Lernplattform und vieles mehr

Impressionen aus dem Bereich der Informationstechnik

Die schulische Ausbildung im Bereich der Informationstechnik

Berufsfachschule 2 (BFS2)

Schwerpunkt: Telekommunikations- & Informationstechnik

Voraussetzung

Hauptschulabschluss nach der Klasse 10

Ziel

Fachoberschulreife

Informationstechnischer/r Assistent/in

mit Abschluss der Fachhochschulreife (FHR)

Voraussetzung

Fachoberschulreife

Ziel

Berufsausbildung & Fachhochschulreife

Fachoberschule Informatik

mit Abschluss der Fachhochschulreife (FHR)

Voraussetzung

Fachoberschulreife

Ziel

Fachhochschulreife

Informationstechnischer/r Assistent/in

mit Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife (AHR)

Voraussetzung

Fachoberschulreife mit Quali oder Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Ziel

Berufsausbildung & Allgemeine Hochschulreife

Die betriebliche Ausbildung im Bereich der Informationstechnik

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

Berufsausbildung

Voraussetzung

empfohlen ist der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife)

Ziel

Berufsabschluss staatl. anerkannte/r Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker/in Systemintegration

Berufsausbildung

Voraussetzung

empfohlen ist der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife)

Ziel

Berufsabschluss staatl. anerkannte/r Fachinformatiker/in Systemintegration

Fachinformatiker/in Daten- & Prozessanalyse

Berufsausbildung

Voraussetzung

empfohlen ist der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife)

Ziel

Berufsabschluss staatl. anerkannte/r Fachinformatiker/in Daten- & Prozessanalyse

Fachinformatiker/in Digitale Vernetzung

Berufsausbildung

Voraussetzung

empfohlen ist der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife)

Ziel

Berufsabschluss staatl. anerkannte/r Fachinformatiker/in Digitale Vernetzung

IT-Systemelektroniker/in

Berufsausbildung

Voraussetzung

mind. Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder Fachoberschulreife

Ziel

Berufsabschluss staatl. anerkannte/r IT-Systemelektroniker/in

Ausbildungsstellen & Jobs im Bereich Informationstechnik

Aktuelle Ausschreibungen

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker/in Systemintegration

Fachinformatiker/in Daten- & Prozessanalyse

Fachinformatiker/in Digitale Vernetzung

IT-Systemelektroniker/in

Der Firma Babiel




Aktuelle Praktikumsstellen

Praktikum im Bereich Informationstechnik

Anmeldung

Anmeldung Berufsschule

Nach Abschluss eines Ausbildungsvertrages erfolgt die Anmeldung schriftlich durch den ausbildenden Betrieb.

Anmeldung ITA & FOS

Anmeldungszeiten:
Ende Januar, Anfang Februar nach dem Halbjahreszeugnis.

Unterlagen für die Anmeldung:
Letzte Zeugnis (Original nur zur Vorlage und Kopie, es sollten die letzten Noten der Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, ggf. Informatik ersichtlich sein), lückenloser Lebenslauf (tabellarisch), Passbild, Anmeldebogen.

→ Zur Anmeldung

Fragen? – Wir helfen gerne!

Ansprechpartner

Andreas Lange

Andreas Lange

Beratungslehrer ET & IT

Mail: lange@hhbk.de

Alper Bektas

Alper Bektas

Beratungslehrer IT

Mail: bektas@hhbk.de

Wir freuen uns auf Sie

Bereich Informationstechnik