Home » Allgemeines » Wiederbeginn des Unterrichts nach den Osterferien

Wiederbeginn des Unterrichts nach den Osterferien

Kategorien

Das Ministerium für Schule und Bildung hat entschieden, dass der Unterricht in den Abschlussklassen ab Donnerstag den 23.4.2020 wieder beginnt. Die Teilnahme am Unterricht ist verpflichtend. Allerdings findet der Unterricht nicht nach regulärem Stundenplan statt. Die aktuellen Pläne werden in Kürze von Ihren Bereichsleitungen zur Verfügung gestellt und im Lernportal hinterlegt. Diese gelten zunächst bis zum 03.05.2020.
Bitte beachten Sie die Hygieneregeln. Das Mitbringen und Tragen einer Maske ist erwünscht.

Wir freuen uns auf Sie!

Sofern Schülerinnen und Schüler in Bezug auf das Corona-Virus (COVID-19)relevante Vorerkrankungen haben, entscheiden die Erziehungsberechtigten, ob für ihr Kind eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch entstehen könnte. In diesem Fall benachrichtigen Sie bitte die jeweilige Klassenleitung. Die Art der Vorerkrankung braucht aus Gründen des Datenschutzes nicht angegeben werden. Bei volljährigen Schülerinnen und Schülern gelten die vorstehenden Ausführungen entsprechend.

Eine Teilnahme an den Prüfungen ist für diese Schülerinnen und Schüler durch besondere Maßnahmen zu ermöglichen.

Herzlich willkommen und guten Start!
Folgende Klassen sind von Schulstart am Donnerstag betroffen:

  • AVN1

  • SE31

  • BI 21; BE 21; BN 11; BN 21

  • ACA 31; ACF 31; ACF 32; AIA 31; AIF 31

  • FET 41; FEC 4

Translate »