Home » Allgemeines » KMK Zertifizierung 2018

KMK Zertifizierung 2018

Kategorien

KMK Zertifizierung 2018 am Heinrich-Hertz-Berufskolleg

In diesem Schuljahr wurde die KMK-Fremdsprachen-Zertifizierung für Chemieberufe und im Berufsfeld Fachinformatik durchgeführt.

Das europaweit anerkannte KMK-Fremdsprachenzertifikat ist ein bundeseinheitlich geregeltes Sprachdiplom zum transparenten Nachweis berufsbezogener Fremdsprachenkenntnisse und orientiert sich an den Niveaustufen A2 bis C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen: Lernen, Lehren, Beurteilen (GER). Das HHBK bietet diese Zertifizierung seinen Schülerinnen und Schülern der dualen Ausbildung als freiwillige Zusatzqualifikation in der Sprache Englisch an.

16 Schüler*innen des Bildungsgangs Chemikant/in bestanden die Prüfung mit dem Niveau gemäß GeR B2 und 11 Schüler*innen des Bildungsgangs Fachinformatiker/in die Prüfung Niveau gemäß GeR C1.

Als bester Teilnehmer ging, wie schon in der B2-Prüfung des letzten Jahres, der Fachinformatiker Tümay Özden, und die Chemikantin Marina Metzen hervor!

Congratulations!


Text & Fotos: Sabine Fischer