Home » Fachrichtung Naturwissenschaften

Fachrichtung Naturwissenschaften

Zielsetzung

Der 1-jährige Bildungsgang der Ausbildungsvorbereitung im Berufsfeld Physik/Chemie/Biologie vermittelt in einem Jahr berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten und berufliche Orientierung, sowie einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss.

Es werden sowohl theoretische als auch praktische Grundkenntnisse vermittelt.

Der Bildungsgang bereitet auf die Aufnahme einer Berufsausbildung im Fachbereich Technik / Naturwissenschaften vor. Er führt zu beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die zur selbstständigen Lösung von einfachen berufsbezogenen Aufgaben befähigen.

Voraussetzung

Aufgenommen werden Schülerinnen und Schüler, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben.

Unterrichts-

organisation

Der Unterricht findet an 5 Schultagen in der Woche statt und gliedert sich in praktischen und theoretischen Unterricht.

Unterrichtsfächer/

Lernfächer

Die Unterrichtsfächer sind in den berufsbezogenen und berufsübergreifenden Bereich gegliedert.

Dem berufsübergreifenden Bereich sind die Unterrichtsfächer

  •  Deutsch/Kommunikation
  •  Gesellschaftslehre mit Politik
  •  Religionslehre
  •  Sport

zugeordnet.

Der berufsbezogene Bereich umfasst die Bereiche

  • Technologie
  • Mathematik
  • Wirtschaftslehre
  • Englisch
  • Technisches Zeichnen
  • Fachpraxis
  • Ausbildungsvorbereitung.

Anmeldung

Mit dem Anmeldebogen (Im Downloadbereich), dem letzten Zeugnis und einem tabellarischen Lebenslauf kann man sich in der Woche nach den Halbjahreszeugnissen, im Rahmen der Anmeldewoche, anmelden.

Dauer

Der Bildungsgang dauert ein Jahr und wird als Vollzeitunterricht mit ca. 34 Wochenstunden erteilt

Abschluss

Bei Erfüllung der Leistungsanforderungen erwerben Schülerinnen und Schüler einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss.

Ansprechpartner

 

Wolfgang Bruckmann
Telefon: 0211/89-28751 (Sekretariat)

E-Mail: bruckmann@hhbk.de