Home » Einschulung » Einschulung im Elektrotechnikhandwerk 2017/2018

Einschulung im Elektrotechnikhandwerk 2017/2018

Kategorien

Am HHBK fand Ende September die Einschulung im Elektrotechnikhandwerk für das Schul- und Ausbildungsjahr 2017/2018 statt. Insgesamt wurden über 190 Auszubildende für das Elektrohandwerk eingeschult. Das Heinrich-Hertz-Berufskolleg geht davon aus, dass sich die Zahl der Auszubildenden durch eventuelle Nachzügler erhöht und so in diesem Schuljahr über 200 Auszubildende im Elektrotechnikhandwerk des ersten Ausbildungsjahrs in acht Klassen beschult werden.

In insgesamt drei Bildungsgängen begrüßt das Heinrich-Hertz-Berufskolleg die neuen Schülerinnen und Schüler im ersten Ausbildungsjahr des Elektrotechnikhandwerks. „Unser Anspruch und das Ziel ist, alle erfolgreich durch die Ausbildung zu begleiten.“, so Atila Saltik. Die Anmeldezahlen werden durch eventuelle Nachzügler noch erweitert, aber bisher kann das HHBK 78 Schülerinnen und Schüler für den Bildungsgang Elektroniker/innen für Informations- und Telekommunikationstechnik, 80 Schülerinnen und Schüler für den Bildungsgang Elektroniker/innen für Energie- und Gebäudetechnik, sowie 34 Schülerinnen und Schüler für den Bildungsgang Informationselektroniker/innen begrüßen.
Wir heißen unsere neuen Schülerinnen und Schüler herzlich willkommen und freuen uns auf eine nachhaltige Zusammenarbeit!

Andreas Lange