Home » Fachinformatiker

Category Archives: Fachinformatiker

LEGO Sumo mit der AIA12

Projekt: LEGO-Sumo unter der Leitung von Herrn Mostardt

Die Klasse der Informationstechnischen AssistentInnen AIA12 programmierte und konstruierte in einem projektorientierten Unterricht am Heinrich-Hertz-Berufskolleg LEGO-Sumoringer-Roboter, welche sich selbstständig in mehreren Zweikämpfen in einem Ring gegenüberstanden.

(mehr …)

Bestenehrung Industrie und Technik

Bestenehrung und Abschlussfeier der Berufsschule Industrie & Technik

Am 24.01.2018 fand die feierliche Abschlussfeier der Berufsschule ITI statt. 19 Fachinformatiker*innen für Anwendungsentwicklung gelang eine erfolgreiche Verkürzung ihrer Ausbildung.

(mehr …)

Das Heinrich-Hertz-Berufskolleg revolutioniert die Ausbildung im IT-Bereich

In Zeiten der rasanten technologischen Entwicklung muss Beruflichkeit insbesondere in den Vollzeitbildungsgängen noch stärker in den Fokus genommen werden, als es bislang schon getan wird.

Das Heinrich-Hertz-Berufskolleg bindet den Bildungsgang der „Informationstechnischen Assistentinnen und -Assistenten“ stärker an die dualen Partner an. Dieser Schritt bietet große Chancen für Betriebe sowie Schülerinnen und Schüler.

Bildungsgänge der dualen Ausbildung und Vollzeitbildungsgänge werden ab Februar 2018 fusionieren.

(mehr …)

118 neue Auszubildende in IT-Berufen (Industrie)

118 Auszubildende im Bereich der IT-Berufe (Industrie) wurden vom 30.08.17 bis 01.09.17 im Heinrich-Hertz-Berufskolleg eingeschult. Während dieser ersten Tage des neuen Schuljahrs wurde der reguläre Stundenplan für die neuen Auszubildenden, 38 Fachinformatiker/ Anwendungsentwicklung, 60 Fachinformatiker/Systemintegration und 20 IT-Systemelektroniker durch eine intensive Einführung in die Organisation der Schule und der Ausbildung ersetzt.

(mehr …)

Inovex GmbH

Ein her(t)zlicher Dank an das IT-Unternehmen inovex GmbH für die großzügige Sachspende!

Das IT-Unternehmen inovex GmbH mit Zentrale in Karlsruhe und Standorten in Pforzheim, Stuttgart, München, Köln und Hamburg spendet dem IT-Bereich des Heinrich-Hertz-Berufskolleg (HHBK) 2 interaktive Beamer.
Das HHBK, führende IT-Schule im Bereich Düsseldorf, übernimmt seit Jahren die schulische Betreuung der Auszubildenden großer Firmen zum Fachinformatik(in) Anwendungsentwicklung und Fachinformatik(in) Systemintegration sowie zum IT-Systemelektroniker(in). Über die Grenzen der Landeshauptstadt hinaus erweckte der IT-Bereich des HHBKs das Interesse des IT-Projekthauses inovex, dessen zweitgrößter Standort sich in Köln-Mülheim befindet.

(mehr …)

Auftaktveranstaltung der Ausbilder Fachinformatik Systemintegration

Am Mittwoch, 17.05.17, fand die 1. Versammlung von Ausbildern/ Ausbilderinnen und Lehrern/Lehrerinnen der Auszubildenden zum Fachinformatiker/in Systemintegration statt.Unter den Anwesenden befanden sich Ausbilder/Ausbilderinnen der Hochschule Düsseldorf, IT NRW und des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, und den Betrieben Babiel GmbH, Deloitte, Euroweb Internet GmbH, Komatsu GmbH, MKUNLV, PwC IT Services Europe GmbH und der SMS Group GmbH.

(mehr …)

Berufsabschluss im IT-Bereich

 
Am 25. Januar 2017 fand die Übergabe der Berufsschul-Abschlusszeugnisse für unsere Auszubildende der IT-Berufe am HHBK statt, die ihre Ausbildung im Winter 2016/2017 beendeten.

(mehr …)

Berufsabschluss im IT – Bereich

FI 3In diesem Jahr erzielten insgesamt 94 Auszubildende der IT-Berufe, Fachinformatiker der Anwendungsentwicklung als auch Systemintegration sowie IT-Systemelektroniker den Berufsabschluss.

Ansprechpartnerin FI: Anne Dresen

(mehr …)

Fremdsprachenzertifikat für IT-Berufe

(v.l.n.r.) Ahmet-Can Köksal, Pascal Bollen, Panagiotis KyriakopoulosHHBK Fachinformatiker Systemintergration (FS) und Anwendungswentwicklung (FA)  unseres 2. Ausbildungsjahres erhielten KMK Fremdsprachenzertifikat der Stufe IV.

Ansprechpartnerin: Sabine Fischer

(mehr …)

Unsere Fachinformatiker in London sind …

Bilderbogen London 05.2016Willi Radetzko (FS21), Rachel Schmunk (FA11), Tobias Schnellenbach (FA12), Marc Schneider (FS21), Dominic Winter (FA12), Björn Kiehle (FS21) und Ingo Hotischek (FA12).

(mehr …)