Home » 2017 » Dezember

Monthly Archives: Dezember 2017

Exkursionen der EIT-Unterstufen

Exkursionen der EIT-Unterstufen ins vorweihnachtliche Köln und Düsseldorf

Im Dezember unternahmen die drei EIT-Unterstufen mit Frau Röcher-Hoffmann jeweils eine ganztägige Exkursion nach Köln und Düsseldorf.

(mehr …)

Adventliche Feier 2017

Adventliche Feier 2017 zum Jahresabschluss

Am 15.12.2017 veranstaltete das Heinrich-Hertz-Berufskolleg die adventliche Jahresabschlussfeier in der evangelischen Bruderkirche. Unter dem Motto: „Ist da jemand, der mein Her(t)z versteht?“, nach dem gleichnamigen Musiktitel des Sängers Adel Tawil, versammelten sich etwa 250 Gäste, um neben dem Jahresabschluss auch die Verabschiedung von Frau Röcher-Hoffmann zu begehen, welche nach mehrjähriger Arbeit am Heinrich-Hertz-Berufskolleg eine neue Herausforderung bei der deutschen Bundeswehr sucht.

(mehr …)

Präsentationsschulung im Handwerk Elektrotechnik

Externe Präsentationsschulung für das Handwerk Elektrotechnik

Guido Kattwinkel – DBB Jugend

In den vergangenen Wochen fanden im elektrotechnischen Handwerk, mit Sitz in der Heerstraße, Präsentationsschulungen statt.

(mehr …)

Theateraufführungen 2017

Theateraufführungen am Heinrich-Hertz-Berufskolleg

Am 12.12.2017 fanden im Rahmen der Initiative „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ am HHBK zwei Theateraufführungen des Berliner Ensembles „Radiks“ zum Thema Fremdenfeindlichkeit und Cybermogging statt.

(mehr …)

Schüleraustausch TFH Kisarazu Japan

Schüleraustausch TFH Kisarazu – Heinrich-Hertz-Berufskolleg

© Presse Agentur Weber

Vom 10.12.17 bis 17.12.17 besuchten uns zum dritten Mal Student*innen unserer Partnerschule TFH Kisarazu in Japan.

(mehr …)

Schulpartnerschaft mit Frankreich beschlossen

Bienvenue et à bientôt! Neue Schulpartnerschaft in Frankreich

v.l.: Ingrid Brockmann-Waechter (stellv. Schulleiterin Heinrich-Hertz-Berufskolleg), Rodrigue Patisson (Schulleiter Lycée Jean Mermoz), M. Nicolas (Fachlehrer Elektrotechnik Lycée Jean Mermoz ), Nils Krämer (Europa-Koordinator Heinrich-Hertz-Berufskolleg), Natascha Heet (Koordinatorin Internationalisierung Heinrich-Hertz-Berufskolleg), Alper Bektas (Fachlehrer Französisch Heinrich-Hertz-Berufskolleg), Olivier Debienne (Europa-Koordinator) nicht im Bild: Sabine Fischer (Koordinatorin Public Relations Heinrich-Hertz-Berufskolleg), Ursula Peschel (Fachlehrerin Französisch Heinrich-Hertz-Berufskolleg) und Sascha Wotzke (Leiter der Ausbildungswerkstatt Düsseldorf Airport)

Am Nikolaustag, 6.12.17., war es soweit: Eine Delegation der französischen Berufs- und Sekundarschule Lyceé Jean Mermoz reiste für einen Tag an unsere Schule um einen Vertrag über eine neue Schulpartnerschaft abzuschließen.

(mehr …)

Der Nikolaus zu Gast in der Heerstraße

„Ho Ho Ho“ – Der Nikolaus zu Gast in der Heerstraße

Wer hätte das gedacht, auch uns hat er etwas mitgebracht. Die lieben Schülerinnen und Schüler fanden heute zwar keine vollen Schuhe, aber dafür einen vollen Teller mit Leckereien in ihren Klassenräumen vor. Eine tolle Überraschung! Einen vorweihnachtlichen Gruß an alle Schülerinnen und Schüler, sowie Kolleginnen und Kollegen des Elektrotechnik Handwerks.

Text und Bild: Andreas Lange

Neuer Partner: Ingenieur plus Lehrer

Das Heinrich-Hertz-Berufskolleg ist neuer Kooperationspartner von Ingenieur plus Lehrer!

Ansprechpartner sind Melih Bademcioglu (bademcioglu@hhbk.de) und Christian Bruelheide (bruelheide@hhbk.de). Weiterführende Informationen finden Sie HIER: Ingenieur+Lehrer – Partnerschule und bei Facebook unter: Ingenieur+Lehrer.

Text: Sabine Fischer

Bildung trifft Technik

Bildung trifft Technik und Mach-Mit-Aktionen – 2018

Am Freitag, 23. November 2018, ab 9 Uhr findet unser diesjähriger Tag zu „Bildung trifft Technik“ statt. Auch in diesem Jahr finden zahlreiche „Mach-Mit-Angebote“ statt. Hier finden Sie eine Übersicht zu allen geplanten Veranstaltungen, die Angeboten und hilfreiche Informationen.

(mehr …)

Ausbildertreffen der Abteilung ITI

Ausbildertreffen der Abteilung ITI fest etabliert

Bereits zum 4. Mal fand am 29.11.17 eine Versammlung von Ausbilder*innen in der ITI-Abteilung statt. Diesmal trafen sich bildungsgangübergreifend 17 Ausbilder*innen und Fachlehrer*innen um sich intensiv mit dem Thema der Nachwuchsgewinnung und weiterer Kooperationen zu beschäftigen. Die konstruktive Gesprächsrunde hat sich mittlerweile als fester Bestandteil in der Zusammenarbeit von Berufsschule und Betrieb etabliert und tagt nach Ostern erneut.

Text und Foto: Sabine Fischer